Gemeinsam gegen rechtswidrige Inhalte im Internet!

Herzlich willkommen auf internet-beschwerdestelle.de, einem gemeinsamen Projekt der Freiwilligen Selbstkontrolle Multimedia-Diensteanbieter (FSM) e.V. und eco – Verband der Internetwirtschaft e.V.

FSM und eco betreiben das Portal www.internet-beschwerdestelle.de als Partnerprojekt von zwei eigenständigen Hotlines, die einen jeweils festgelegten Zuständigkeitsbereich haben. 

Anlässlich des europäischen Tages zum Schutz von Kindern vor sexueller Ausbeutung und Missbrauch am 18. November ("European Day on the Protection of Children against Sexual Exploitation and Sexual Abuse") informieren die deutschen Beschwerdestellen von FSM (Freiwillige Selbstkontrolle Multimedia-Diensteanbieter e.V.), eco (Verband der Internetwirtschaft e.V.) und jugendschutz.net mit einem gemeinsamen Video über Meldemöglichkeiten von Internetnutzern, die Arbeitsweise der Beschwerdestellen und die Kooperation mit dem BKA.

Beschwerde einreichen

Ihnen sind volksverhetzende Äußerungen in einem Forum aufgefallen? Oder Sie haben jugendgefährdende Darstellungen auf einer Webseite gesehen? Sie erhalten unerwünschte E-Mails (Spam)? Über unsere Formulare können Sie schnell und einfach Internet-Inhalte melden, die Sie für rechtswidrig halten.

Wählen Sie jetzt einen Dienst, in dem Ihnen illegale Inhalte aufgefallen sind. Sie gelangen dann direkt zum entsprechenden Beschwerdeformular. 

Verfahrensordnung

Informationen über den Ablauf des Beschwerdeverfahrens bekommen Sie in der Verfahrensordnung.


Datenschutzrichtlinie

Informationen zur Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten finden Sie hier: Datenschutzrichtlinie.